zurück zur Bildschirmansicht ausdrucken

Etikett

Ursprungsland
Hinweise auf die Honigherkunft

RICHTLINIE 2001/110/EG DES RATES vom 20. Dezember 2001 über Honig.

Artikel 2, 4.a):
„Das Ursprungsland bzw. die Ursprungsländer, in dem/ denen der Honig erzeugt wurde, ist/sind auf dem Etikett anzugeben.
Hat der Honig seinen Ursprung in mehr als einem Mitgliedstaat oder Drittland, so kann statt dessen folgende Angabe gewählt werden:
— „Mischung von Honig aus EG-Ländern“
— „Mischung von Honig aus Nicht-EG-Ländern“
— „Mischung von Honig aus EG-Ländern und Nicht-EG-Ländern“.“



Quelle: „Richtlinie 2001/110/EG des Rates vom 20. Dezember 2001 über Honig.“; Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft; 12.1.2002.




























zurück zur Bildschirmansicht ausdrucken